Bau Baustelle Entsendung Handwerk International Baden-Württemberg
joffi - pixabay.com

Entsendung: Darauf müssen Sie achten!

Wir geben einen Überblick über die Meldepflichten und mitzuführende Unterlagen bei der Mitarbeiterentsendung.

Entsendung von Mitarbeitern bei Bau- und Montageleistungen in der Europäischen Union, der Schweiz und dem EWR

Die Europäische Union hat Regularien geschaffen, welche den fairen Wettbewerb und den Schutz der heimischen Wirtschaft im Staat der Leistungserbringung vor Lohn- und Sozialdumping schützen sollen. Die Länder Schweiz, Norwegen und Island haben im Rahmen von Personenfreizügigkeitsabkommen mit der Europäischen Union ebenfalls diese Regeln in jeweils ihren Ländern gesetzlich umgesetzt.

Wenn Mitarbeiter Leistungen im Rahmen eines Auslandsauftrags erbringen, spricht man von Entsendung.
Gesetzliche Grundlage für die Bestimmungen bei Entsendung von Mitarbeitern in der Europäischen Union ist die Richtlichtlinie  2014/67/EU sowie die in verschärfte Entsenderichtlinie  2018/957/EU, deren Mindeststandards in allen Mitgliedstaaten in nationales Recht umgesetzt wurden.

Auf den jeweiligen Länderseiten informieren wir Sie über die gesetzlichen Meldepflichten, die bei Entsendung von Mitarbeitern bei grenzüberschreitenden Leistungen in der EU zu beachten sind.

Die Inhalte haben Lotsenfunktion. Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle arbeits- und abwicklungsrechtliche Fragen zu jedem Land umfänglich behandelt werden können.
Wir beraten jedoch gerne Handwerksbetriebe aus Baden-Württemberg individuell und kostenlos zu den Bestimmungen ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.



Wir freuen uns über Ihren Anruf!
 0711 1657-444

 



Meldepflichten und Unterlagen

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenlos zu den Bestimmungen Ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.

0711 1657-444
✉ info@handwerk-international.de

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenlos zu den Bestimmungen Ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.

0711 1657-444
✉ info@handwerk-international.de

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenlos zu den Bestimmungen Ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.

0711 1657-444
✉ info@handwerk-international.de



Besonderheiten bei regulierten Gewerken und im Bausektor

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenlos zu den Bestimmungen Ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.

0711 1657-444
✉ info@handwerk-international.



Umsatzsteuer und Haftung bei Entsendung

Wir machen das komplexe Thema für Sie verständlich.
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf und wir beraten Sie zu Ihrem auftragsspezifischen Anliegen.

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenlos zu den Bestimmungen Ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.

0711 1657-444
✉ info@handwerk-international.de

Wir machen das komplexe Thema für Sie verständlich. Insbesondere bei der Beauftragung von Subunternehmern gilt es vieles zu beachten. Gerne unterstützen wir Sie dabei!
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir beraten Sie zu Ihrem auftragsspezifischen Anliegen.

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenlos zu den Bestimmungen Ihres spezifischen Bau- und Montageauftrags.

0711 1657-444
✉ info@handwerk-international



Sie suchen Informationen zu einem anderen Land oder benötigen weitergehende Unterstützung?
Gerne beraten wir Handwerksbetriebe aus Baden-Württemberg individuell und kostenlos rund um das Thema Entsendung.

Wir freuen uns über Ihren Anruf!
0711 1657-444