STEFFENMUELLERFOTOGRAFIE

Wer wir sind und was wir tun

Wir arbeiten im Interesse des baden-württembergischen Handwerks und versuchen, die Unternehmen bestmöglich zu unterstützen. Wer wir sind, wie wir das tun und warum, das lesen Sie hier.

Unsere Organisation

Handwerk International Baden-Württemberg ist ein Geschäftsbereich der Handwerkskammer Region Stuttgart. Wir unterstützen und vertreten rund 130.000 Handwerksbetriebe in Baden-Württemberg. Im Auftrag der acht Handwerkskammern im Land und des Baden-Württembergischen Handwerkstages repräsentieren wir das Handwerk in allen Außenwirtschaftsfragen. Dazu pflegen wir ein enges, vielfältiges und internationales Netzwerk.



Logo Handwerk International

Unser Auftrag

Im Auslandsgeschäft liegen große Chancen für Handwerksbetriebe. Die Digitalisierung öffnet neue Märkte und bietet vielfältige Möglichkeiten: neue Absatzmärkte und Kunden, aber auch neue Lieferanten und Kooperationsmöglichkeiten. Kleine und mittlere Unternehmen haben oftmals nicht die Mittel, um sich alle relevanten Informationen zu Auslandsgeschäften zu beschaffen. Deshalb beraten wir individuell zu allen Fragen rund um die Akquise und Abwicklung von Auslandsaufträgen, vermitteln Kooperationen und ermöglichen den Zugang zu internationalen Netzwerken.



Tipp

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Betrieb!
Hier finden Sie den richtigen Kontakt

Handwerk International Baden-Württemberg Teamfoto
STEFFENMUELLERFOTOGRAFIE



Unsere Aufgaben

  • Wir sind der kompetente Ansprechpartner für baden-württembergische Handwerksbetriebe in der Außenwirtschaft.

  • Wir erleichtern unseren Kunden den Zugang zu neuen Märkten und steigern somit ihre Wettbewerbsfähigkeit.

  • Wir vernetzen unsere Kunden national und international.

  • Wir vertreten die Interessen der baden-württembergischen Handwerksbetriebe, die im Ausland tätig sind, in Gremien und Netzwerken auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene.



Unsere Förderung

Die Dienstleistungen von Handwerk International Baden-Württemberg werden gefördert durch das  Ministerium für Wirtschaft, Arbeit- und Wohnungsbau Baden-Württemberg , durch das  Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und die  Europäische Kommission, Generaldirektion Unternehmen .