schweiz-hwk-konstanz
Werni - pixabay.com

Seminar: Schweiz für Anfänger und Fortgeschrittene

Seminar

Außenwirtschaft Schweiz | 06.04.2022

Deutsche Handwerksqualität ist in der Schweiz hochwillkommen – nur zeigen es unsere Nachbarn mit ihren vielen Bestimmungen für die Dienstleistungserbringung nicht ganz so direkt. Wie Sie den Schweizer Markt dennoch erfolgreich bearbeiten und was Sie rechtlich beachten müssen, erfahren Sie in unserem Kompakt-Seminar.

Wir informieren Sie über die aktuellen Regelungen und stellen Ihnen die Voraussetzungen eines Schweiz-Einsatzes in folgenden vier Bereichen vor:

  • Melderecht (Anmeldung bei der Kantonalen Migrations- und Arbeitsmarktbehörde)
  • Arbeitsrecht (Berechnung Mindestlöhne und Spesen, Kaution)
  • Umsatzsteuerrecht (Treuhänder, Sicherheit)
  • Zollrechtliche Bestimmungen (Verbringung von Waren in die Schweiz)

Die Veranstaltung richtet sich an alle Betriebe, die in der Schweiz im Rahmen der 90-Tage-Regelung Werkleistungen anbieten und sich dazu auf den neuesten Stand bringen möchten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.



Eine Veranstaltung von Handwerk International Baden-Württemberg und der Handwerkskammer Konstanz.



→ Zur Anmeldung



Sie haben Fragen vorab?

Melden Sie sich gerne bei unserer Außenwirtschaftsberaterin Laura Fischer.



Wann: 06.04.2022 um 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo: Bildungsakademie Singen, der Handwerkskammer Konstanz, Lange-Straße 20, 78224 Singen

Referenten:

  • Laura Fischer, Außenwirtschaftsberaterin, Handwerk International Baden-Württemberg
  • Michael Rössler, Teamleiter Beratung / Stellvertretender Leiter, Handwerk International Baden-Württemberg
  • Lothar Hempel, Juristische Beratung, Handwerkskammer Konstanz

Veranstalter: Handwerk International Baden-Württemberg

Anfahrtsplan: