Graviplant_Titel

Stuttgarter Start-Up pflanzt Bäume an Wände

Das Stuttgarter Start-Up hat eine Technik entwickelt, die Pflanzen horizontal wachsen lässt. So wollen sie Megastädte weltweit begrünen.

Visioverdis will weltweit Hauswände in Gärten verwandeln

Auch in Stuttgart wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Seit Kurzem wachsen sie nun aber waagrecht an Hauswänden. Dafür sorgt die junge Visioverdis GmbH aus Stuttgart. Die Experten für Fassadenbegrünung verwandeln triste Hauswände in grüne und nützliche Gärten.

„Als Antwort auf die Folgen des Klimawandels und die schnell wachsenden Städte ist es unser Anspruch, grüne Antworten auf drängende ökologische Problemstellungen zu geben und so einen Beitrag auf dem Weg hin zu grünen, sauberen und gesünderen Städten zu leisten“, sagt Dr. Alina Schick, die Gründerin und Geschäftsführerin des Stuttgarter Start-Ups Visioverdis. Seit Jahren forscht sie unter anderem an der Universität Hohenheim über die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von Pflanzen in der Fassadenbegrünung.

Visioverdis_Logo_RGB (2)



Wand Hohenheim

Wand Hohenheim2

 Visioverdis GmbH

Gewerk: Green Tech
Standort: Stuttgart
Gründung: Februar 2017
Erster Auslandsauftrag: April 2017
Wirkungsraum: Deutschland, Österreich, Schweiz
Mitarbeiter: 5



Ausländische Märkte spielen eine wichtige Rolle - vor allem Asien

Ihr erstes Produkt ist der GraviPlant. Durch eine permanente Drehung ermöglicht dieser, dass die Pflanze waagerecht wächst, beispielsweise an einer Hausfassade. Die Vorteile: die horizontalen Bäume könnten Schatten spenden, die Luftqualität verbessern und Feinstaub vermindern. Die Technik ist damit prädestiniert für Megastädte. Deshalb spielen für Visioverdis auch ausländische Märkte eine wichtige Rolle, allen voran Asien.



Visioverdis im Video

Visioverdis

Visioverdis GmbH
Alte Dorfstraße 57a
70599 Stuttgart



Teilnahme am Scale-Up-Projekt

Bei der GlobalConnect 2018 traf sich Schick aus diesem Grund mit Außenwirtschaftsexperten. Ihr Fazit: „Für uns war die Messe eine tolle Gelegenheit, weil wir so viele Ansprechpartner an einem Ort getroffen haben. Schließlich können wir ja nicht in jedes Land reisen und uns die Informationen vor Ort selbst holen. Dabei haben wir herausgefunden, dass es in Singapur zwar ein großes Interesse aber gar keine Anbieter für Fassadenbegrünung gibt.“ Außerdem ist Visioverdis Teilnehmer im Scale-Up-Projekt des Enterprise Europe Network. Das von der EU geförderte Projekt soll durch intensives Coaching und Mentoring den teilnehmenden Unternehmen den Zugang zu neuen europäischen Märkten, Finanzierung und internationalen Partnerschaften erleichtern. Projektleiterin Sandra Weingart sagt: „Ich freue mich, dieses junge und innovative Unternehmen auf seinem spannenden Weg zu begleiten. Visioverdis bietet eine außergewöhnliche Lösung für ein Problem unserer Zeit. Ich bin mir sicher die Leidenschaft des Teams um Frau Schick zahlt sich am Ende aus“. So wachsen in einigen Jahren vielleicht doch noch die Bäume in den Himmel für Visioverdis.





 Erfolgsfaktoren


  • Unser interdisziplinäres Team besteht aus hochmotivierten Mitarbeitern, die an die Ziele von Visioverdis glauben und sich dafür einsetzen.
  • Der GraviPlant, das erste Produkt von Visioverdis, ermöglicht erstmalig eine Mehrschichtbegrünung von Fassaden, wodurch die Klimawirksamkeit von Fassadenbegrünungen noch gesteigert wird - außerdem ist er ein echter „Eyecatcher“.

Zusammenarbeit mit dem Enterprise Europe Network Baden-Württemberg

  • Teilnehmer des Projekts Scale-Up der Europäischen Kommission
  • Kooperationsgespräche auf der GlobalConnect 2018
  • Vortrag auf der KMU-Konferenz 2018 im
  • Bundeswirtschaftsministerium
  • Teilnahme an der Unternehmerreise nach Ägypten im Herbst 2018
Handwerk International Baden-Württemberg, Enterprise Europe Network Baden-Württemberg, Sandra Weingart STEFFENMÜLLERFOTOGRAFIE

Sandra Weingart

Außenwirtschaftsberaterin

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-279
Fax 0711 1657-827
sw--at--handwerk-international.de

Alexandra-Jahnke

Alexandra Jahnke

Kommunikation

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-251
Fax 0711 1657-827
aj--at--handwerk-international.de