Brexit Titel
Melinda Nagy - Fotolia

Brexit: Ab dem 1. Oktober Einreise nur noch mit Reisepass

Eine Einreise mit Personalausweis ist nur in wenigen Ausnahmefällen möglich.

Ab dem 1. Oktober 2021 ist die Einreise ins Vereinigte Königreich nur noch mit Reisepass, nicht mehr mit Personalausweis, möglich.

In der EU ausgestellte Personalausweise können ab Oktober nur noch in Ausnahmefällen für die Einreise ins Vereinigte Königreich verwendet werden, u. a. wenn der Ausweisinhaber über eine Grenzgänger-Erlaubnis ( Frontier Worker Permit) verfügt oder im Vereinigten Königreich wohnhaft ist (Settled Status oder Pre-Settled Status). In diesen Fällen kann man noch bis Ende 2025 mit einem Personalausweis einreisen.



Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen bei Ihrem individuellen Auftrag in Großbritannien!

 0711 1657-444