Von links: Yvonne Pendelin, Gründerin und Geschäftsführerin der JAY-Cool GmbH, Carmen Coupé und Sandra Weingart, Außenwirtschaftsberaterinnen bei Handwerk Internation Baden-Württemberg, Konstantin Altunc, Leiter IT-Service und KFZ-Techniker Meister.
Jay-Cool GmbH
Von links: Yvonne Pendelin, Gründerin und Geschäftsführerin der JAY-Cool GmbH, Carmen Coupé und Sandra Weingart, Außenwirtschaftsberaterinnen bei Handwerk Internation Baden-Württemberg, Konstantin Altunc, Leiter IT-Service und KFZ-Techniker Meister.

Der Wille zum Erfolg

Die Jay-Cool GmbH ist kein klassischer Betrieb mit langer Tradition, sondern vielmehr ein modernes Handwerks-Start-Up mit jeder Menge Potenzial. Gerade einmal sieben Jahre hat das Gemminger Unternehmen benötigt, um den europäischen Markt der Gebäudereinigung zu erobern.

Binnen sieben Jahren erobert Jay-Cool den europäischen Markt der Gebäudereinigung

Diese Entwicklung ist beeindruckend: 2010 gegründet. 2011 der erste Auftrag im Ausland. Heute europaweit tätig. Jay-Cool ist kein klassischer Betrieb mit langer Tradition, vielmehr ein modernes Handwerks-Start-Up mit jeder Menge Potenzial.

Inzwischen ist die Jay-Cool GmbH einer der größten und modernsten Dienstleister Europas im Bereich Kühlanlagen-Reinigungen und Supermarkt-Reinigungen sowie vieler anderer Reinigungsdienstleistungen. Sie wickelt Aufträge in ganz Europa ab, zuverlässig und immer auf Augenhöhe mit dem Kunden.

Jay-Cool Logo
Jay-Cool GmbH



Die umweltfreundlichen Verfahren sind selbst entwickelt

Jay-Cooll entwickelt eigene Reinigungsmaschinen
Jay-Cool GmbH
Jay-Cooll entwickelt eigene Reinigungsmaschinen

Geschäftsführer Alexander Pendelin: “Wir hatten die Vision, nicht nur ein Reinigungsunternehmen zu gründen, sondern ein High-Tech-Reinigungsunternehmen. Wir bauen unsere Geschäftsfelder selbst auf und werden das auch so beibehalten.“ Dabei liegt der Fokus auf höchster Qualität und Innovation.

Die modernen und material- und umweltschonenden Reinigungsverfahren wurden größtenteils selbstentwickelt. Eine unternehmenseigene Software steuert und überwacht den Einsatzplan von mehr als 60 Einsatzfahrzeugen. Alle Einsatzteams sind mit einem Intranet verbunden.

Jay-Cool GmbH

Gewerk: Gebäudereinigung
Gründung: 2010
Standort: Gemmingen

 

Website der Jay-Cool GmbH



"Wir informieren uns vor jedem Auslandseinsatz über die Bestimmungen"

Die eigene Kfz-Werkstatt sorgt dafür, dass die Autos immer voll ausgestattet und im Top-Zustand sicher die ausländischen Einsatzgebiete erreichen. Vorab werden, vom Firmensitz in Gemmingen aus, die Auslandseinsätze der Mitarbeiter in Österreich, Frankreich, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden vorbereitet.

„Wir informieren uns vor Einsätzen im Ausland stets bei Handwerk International Baden-Württemberg über die Bestimmungen, die zu beachten sind“, sagt die Geschäftsführerin Yvonne Pendelin.

Der Testlauf eines Reinigungsgeräts
Jay-Cool GmbH
Der Testlauf eines Reinigungsgeräts



Außenwirtschaftsberaterin Carmen Coupé von Handwerk International sagt: „Die strategische Vorbereitung der Auslandsaufträge ist vorbildlich und sicherlich einer der Gründe für den europaweiten Erfolg des Unternehmens.“ Das nächste Kapitel der Gemminger Erfolgsgeschichte wird bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen.



 Erfolgsfaktoren

  • Entwicklung eigener Produkte und Innovationen, u.a. gemeinsame Entwicklungen mit Wettbewerbern
  • Ausbildung made in Germany
  • Spezialist in einer Nische
  • Ständige Optimierung der Arbeitsläufe und Reinigungsverfahren
  • Akribische Planung mit Fokus auf den Auftrag, immer direkter Kontakt mit dem Kunden
  • Premiumqualität und High-Tech
  • Im digitalen Zeitalter präsent: Entwicklung eigener Serverlandschaft mit Remote Desktop zur Steuerung der Unternehmens- und Einsatzgebiete

Zusammenarbeit mit Handwerk International

  • 2010: Beratung, im Rahmen des ersten Auslandsauftrags, zu Österreich und der Schweiz
  • Seitdem: Regelmäßige Beratungen zu den Bestimmungen in den europaweiten Einsatzgebieten (z.B. Dänemark, Finnland, Frankreich, Belgien, Niederlande, etc.)
Handwerk International Baden-Württemberg, Carmen Coupe STEFFENMUELLERFOTOGRAFIE

Carmen Coupé

Projektleiterin

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-227
Fax 0711 1657-827
cc--at--handwerk-international.de

Handwerk International Baden-Württemberg, Enterprise Europe Network Baden-Württemberg, Sandra Weingart STEFFENMÜLLERFOTOGRAFIE

Sandra Weingart

Außenwirtschaftsberaterin

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-279
Fax 0711 1657-827
sw--at--handwerk-international.de

Alexandra-Jahnke

Alexandra Jahnke

Kommunikation

Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Tel. 0711 1657-251
Fax 0711 1657-827
aj--at--handwerk-international.de